Deutsche Version English Version Versione Italiana
Inoxveneta S.p.A.
Via Podgora, 8
Vittorio Veneto TV - Italien
Tel. +39 0438 5021
info@inoxveneta.de

Diese Website verwendet technische, statistische und fremde Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. 

Einsatz des Elastoforming

Verfahrens im Energieerzeugungssektor

Inoxveneta hat den Elastoforming- Prozess des hitzebeständigen Edelstahls AISI309 (EN 1.4828) für den Energieerzeugungs- Sektor erfolgreich angewendet.

Unser Kunde hat uns beauftragt, die Machbarkeit der Herstellung von Drallflügeln aus AISI309 für große gasbetriebene Generatoren zu bewerten. Dieser austenitische Edelstahl ist besonders widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen, lässt sich aber sehr schwer bearbeiten.

Mit den herkömmlichen Techniken hatte unser Kunde Schwierigkeiten bei der Herstellung der Flügel mit den gewünschten Geometrien. Daraus folgten erhebliche Probleme beim Zusammenbau, hohe Produktionskosten und Probleme im Zusammenhang mit der Zuverlässigkeit der Brenner. Der Zuverlässigkeitsfaktor ist besonders kritisch, da die Brenner in Energieerzeugungsanlagen auf der ganzen Welt installiert werden und oft unter extremen Bedingungen arbeiten müssen.

Mit dem Elastoforming- Prozess bewältigte Inoxveneta diese Schwierigkeiten in extrem kurzer Zeit durch: 

  • die Analyse der Formbarkeitseigenschaften des Grundmaterials
  • das Entwerfen von entsprechenden Elastoforming-Werkzeugen
  • das Ausarbeiten eines Prozesses mit schnellen Werkzeuganpassungen

All das war in überraschend kurzen Lieferzeiten möglich.
Der Kunde war äußerst zufrieden, da die von Inoxveneta angefertigten Drallflügel alle gewünschten Parametzer erfüllten: Zeichnungstreue, Widerholbarkeit des Prozesses,  vereinfachte Montage, erhebliche Reduzierung der Fertigungskosten und extrem zuverlässiges Endprodukt.

 

 
Einsatz des Elastoforming
 
Impressum: Inoxveneta S.p.A. - All rights reserved - USt-IdNr. IT02135940266
R.I. e C.F. 02135940266 - REA TV 191694 - C.S. Euro 2.200.000,00 i.v.